Willkommen beim Blog des Kirchenboten der St.Galler Kantonalkirche

Eine neue Möglichkeit, digital im Austausch zu Artikeln aus dem jeweiligen Monatsheft, aber zu anderen Fragen oder Gedanken zu sein.

» Mehr Infos über den Blog

24.11.21

Von Engeln…

Kinder lieben es, Schneeengel zu spielen. Doch wie ist es bei uns Erwachsenen? Ich weiss von einigen, die Laufe der Jahre grosse Engelsammlungen angelegt haben. Was bewirkt das? Mich persönlich berührt mehr, wenn ich in Begegnungen mit anderen Menschen oder mit Gott Engelhaftes erlebe…Vielleicht auch im Sinne von «einen Engel erkennt man immer erst, wenn […]

01.11.21

Verfolgte Christen

Über 300 Millionen Christen werden weltweit verfolgt. Sie werden daran gehindert, ihre Religion auszuleben, werden eingesperrt und gefoltert. Der neue «Kirchenbote» stellt einen assyrischen Christen vor, dessen Volk weltweit verstreut lebt; er berichtet von einem indonesischen Muslim, der Kirchen vor dem Mob beschützt und analysiert die Lage in Afghanistan unter der Herrschaft der Taliban. Uns […]

30.09.21

Frau und Kirche

Vor 50 Jahren zogen die ersten Frauen in den Nationalrat ein. Unter ihnen die St. Galler Pfarrerin Hanna Sahlfeld-Singer. Doch die Kirche legte ihr Steine in den Weg. Wir erleben heute in der Kirche neue Freiheiten, die gilt es aber auch sorgfältig zu gestalten. Inzwischen ist die Gleichberechtigung von Frau und Mann in der reformierten Kirche selbstverständlich. […]

30.08.21

Ehe für alle – oder nicht?

Am 26. September wird darüber abgestimmt. Die Abgeordnetenversammlung der Evangelischen Kirche in der Schweiz hat sich schon 2019 dafür ausgesprochen. Teilen Sie diese Haltung oder nicht? Was ist Ihre persönliche Meinung und welche Erfahrungen aus dem eigenen Umfeld prägen Ihre Position? Wir sind gespannt auf eine spannende Diskussion mit Ihnen -den Lesern und Verfasserinnen –  […]

29.06.21

Nacktheit hat viele Gewänder

Was ist Ihre Meinung zum Thema «Nacktheit»? Was heisst eigentlich nackt? Wer bestimmt Nacktheit- wie wird sie interpretiert? Nacktheit und Scham – was gibt es für Optionen, sich dieser negativen Verknüpfung zu entziehen? Sich zeigen, wie man ist, positiv und voller Vertrauen das Leben leben – ohne sich beschämt zu fühlen, aber auch ohne den […]

20.05.21

Freiwilligenarbeit

„Arbeiten für Gottes Lohn“ – oder «innere Befriedigung» – was motiviert Sie zur Freiwilligenarbeit in der Kirche? Welche Erfahrungen machen Sie? Wir sind gespannt auf Persönliches aber auch auf eine kritische Auseinandersetzung zu diesem spannenden Thema….

23.04.21

Es geschehen noch Zeichen und Wunder

Der Kirchenbote macht sich in seiner Mai – Ausgabe auf die Suche nach dem Wunder im Hier und Jetzt. Glauben ohne Wunder oder Gott in Alltagsdingen entdecken? Rechnen Sie mit Wundern? «Wo Menschen Wunder zum Überleben brauchen, werden auch Wunder erlebt.»?    

01.04.21

Vorbereitung auf Ostern 2021 im Kantonsspital St. Gallen

Interview mit Maja Franziska Friedrich, Andrea Leupp und Henning Hüsemann, reformierte Pfarrpersonen, Spitalseelsorge im KSSG Die Vorbereitung auf Ostern ist ja immer eine spezielle Zeit – wie erlebt ihr dieses besondere Ostern 2021 – zum zweiten Mal zur Zeit von COVID im Kantonsspital St. Gallen? Ganz anders als letztes Jahr. Mitten im ersten Lockdown. Im […]

26.03.21

Austausch zu Fragen rund um Kirche, Religion, den eigenen Glauben

Spannende eigene Fragen stellen und hier im Blog mit anderen Personen dazu im Austausch zu sein. Wie erlebe ich Gott, was verleiht dem Leben Sinn? Wo ist Gott, wenn Leid geschieht? Was könnte für mein Leben der Tod und die Auferstehung Jesu bedeuten? Gibt es Zufälle im Leben oder «steuert» Gott uns Menschen, wenn sehr […]

21.03.21

Ein Jahr mit Corona

Auch religiöse Menschen haben bei sich selbst erlebt, sich erschöpft zu fühlen. Oder sogar das Gefühl gehabt, am Ende der Kräfte zu sein. So viele Ungewissheiten. Nicht richtig planen zu können. Dazu Ängste, sich anzustecken, die Arbeit zu verlieren. Dass Vermissen von Menschen, die weiter weg wohnen. Die man sonst öfter zwischendurch besucht hat. All […]

05.03.21

Prayer Spaces – Entdeckungen im Konfunterricht

Ein PrayerSpace ist ein Klassenzimmer oder ein anderer verfügbarer Raum in einer Schule, der für einen oder mehrere Tage in einen kreativen Gebetsraum umgewandelt wird. In einem PrayerSpace gibt es verschiedene Gebetsstationen, die besucht und erkundet werden dürfen. Jede Gebetsstation hat ein Thema, mit dem sich die Besucher und Jugendliche leicht identifizieren können, z. B. […]